Skip to content

Wo kann man Pickleball in der Schweiz spielen?

Pickleball ist eine aufstrebende Sportart, die in den letzten Jahren immer mehr an Popularität gewinnt. Die Faszination dieser Sportart liegt insbesondere darin, dass sie eine Mischung aus Tennis, Badminton und Tischtennis darstellt und sich für Spieler jeden Alters eignet. Die Frage, die sich jedoch viele stellen, ist: Wo kann man Pickleball spielen?

Die gute Nachricht ist, dass Pickleball auf jedem Tennis Hartplatz oder Badmintonfeld gespielt werden kann. Je nachdem, ob man auf einem Tennisplatz oder Badmintonfeld spielt, müssen entweder Linien gezeichnet oder das Netz tief gestellt werden. Für diejenigen, die noch nicht wissen, wie man Pickleball spielt, ist es wichtig zu wissen, dass das Spielfeld 6.10 m breit und 13.40 m lang ist. Das Netz sollte in der Mitte 91 cm hoch sein, und auf jeder Seite des Netzes sollte eine Zone markiert sein, die als Kitchen bezeichnet wird und in der man nicht vollieren darf.

Neben den öffentlichen Plätzen gibt es in der Schweiz mittlerweile auch zwei Pickleball-Vereine, bei denen man regelmäßig spielen kann. Der erste Pickleball-Verein der Schweiz ist der Pickleball Verein Schweiz. Gespielt wird jeweils Mittwoch und samstags in Hettlingen. Hier kann man mit anderen Pickleball-Enthusiasten spielen und sich auch Tipps und Tricks von erfahrenen Spielern holen.

Der zweite Verein, der Pickleball-Club Küsnacht Zumikon. Gespielt wird hier Dienstagabend und Mittwochnachmittag. Auch hier kann man Pickleball in einer angenehmen Atmosphäre spielen und gemeinsam mit anderen Spielern trainieren.

Für Pickleball-Begeisterte in Wetzikon und Umgebung bietet sich das Shuttlezone Wetzikon als Option an. Hier können Badmintonfelder in Pickleballcourts umgewandelt werden. Auch für diejenigen, die noch keine eigene Ausrüstung besitzen, ist gesorgt: Paddles können vor Ort gemietet werden. So steht dem Spielspass nichts im Weg!

Insgesamt kann man sagen, dass es immer mehr Möglichkeiten gibt, Pickleball in der Schweiz zu spielen. Ob man nun auf öffentlichen Plätzen oder in einem Verein spielt, es macht in jedem Fall Spass und ist eine gute Möglichkeit, um fit zu bleiben und neue Leute kennenzulernen.

Wer Pickleball noch nicht ausprobiert hat, sollte es auf jeden Fall einmal versuchen und sich von dieser faszinierenden Sportart begeistern lassen!